Pflegekräfte häufiger krank!

Hoffen oder Handeln?

Handelt es sich bei Ihrem Gesundheitsmanagement mit unserer Unterstützung (https://www.belegungsichern.de/beratung/gefaehrdungsbeurteilung-psyga/ um:

  • die Senkung der Ausfallquote 
  • gesunde und zufriedene Mitarbeitende
  • die Erfüllung des Arbeitsschutzgesetzes oder
  • um die Steigerung Ihrer Arbeitgeberattraktivität

Es gibt HOFFNUNG: Egal, für welche(n) Nutzen Sie sich entscheiden – Sie haben recht!

Alarmierend  sind die neu veröffentlichten Zahlen der BKK (siehe unten Link Newsletter 07/17 Altenheim):
“Spitzenreiter hinsichtlich Erkranken an psychischen Störungen sind weibliche Beschäftigte in Pflegeheimen – sie sind doppelt so lange seelisch krank ….”

…wie der Durchschnitt aller Arbeitnehmer (4,6 Krankentage in Pflegeheimen gegenüber 2,3 Tage bei den Beschäftigte aller Branchen). ”

http://www.altenheim.net/Infopool/Nachrichten/Pfleger-in-Altenheimen-sind-besonders-haeufig-krank/(cpg)/A3098?cpg=A3098&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Altenheim_Newsletter_27_KW&utm_content=Pfleger-in-Altenheimen-sind-besonders-haeufig-krank

Gerne unterstützen wir Sie mit einem unverbindlichen Beratungsgespräch: info@belegungsichern.de